Aktionstag für Kinderrechte 28.09.2015

„Wir sind nicht nur die Zukunft – WIR sind jetzt schon da! - Kinderrechte anerkennen und verwirklichen!“ – darum ging es beim Aktionstag in der Kölner Arche. Die Kinder lernten an zehn Stationen auf  kreative und spielerische Art etwas über ihre eigenen Rechte, aber auch über die Situation von Kindern in anderen Ländern; die z.B. arbeiten müssen, um zu überleben, oder keine Möglichkeiten haben, Lesen und Schreiben zu lernen. Gerade durch die aktuelle Flüchtlingssituation war das „Recht auf Schutz im Krieg und auf der Flucht“ ein wichtiges und bewegendes Thema. Die Kinder wurden im Laufe der Gespräche offener, zeigten sich sehr interessiert und leisteten tolle Beiträge – wie auch den Abdruck von roten Händen, als Symbol des Protests gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Ein Zitat an der Station „Recht auf elterliche Fürsorge“, welches von mehreren Kindern kam, sollten sich alle Eltern sehr zu Herzen nehmen: „Ich wünsche mir, dass sich meine Eltern Zeit für mich nehmen.“

Unterstützung gab es bei der Aktion von Mitarbeitern der Deutschen Post AG im Rahmen eines Freiwilligen Tages. Wir bedanken uns ganz herzlich für ihren tollen Einsatz!