Basketballtraining in den Faschingsferien 27.02.2018

Den Kindern der Arche München wurde in den Faschingsferien ein abwechslungsreiches Programm geboten. Für viele von ihnen war jedoch das absolute Highlight das Basketballtraining im Audi Dom, in dem auch die Basketballspieler des FC Bayern München ihre Heimspiele bestreiten. Nachdem die Kids vormittags zuerst noch in der Arche mit den Mitarbeitern der Agentur „brands and emotions“ ihr eigenes Trikot gestaltet hatten und die wichtigsten Basketball-Basics lernten, ging es dann direkt nach dem Mittagessen zum Training. Die Freude darauf war schon im Vorfeld riesig. Kurz vor der Ankunft schrien alle Kinder gleichzeitig im Chor: „Au-di Dom, Au-di Dom, Au-di Dom“! Für die Kids verging die Trainingszeit wie im Flug, es war ein einmaliges Erlebnis für sie. Aufgeregt und voller Begeisterung erzählten sie sich auf der Heimfahrt und auch noch am nächsten Tag, wer wie viele Körbe gelegt oder welchen grandiosen Pass gespielt hat. Vielen Dank für diese tolle Möglichkeit!