Das erste Sommerfest 19.07.2017

Die Arche in Hamburg-Billstedt erlebte ein fröhliches erstes Sommerfest mit über 450 Kindern und 50 fleißigen Helfern. Es gab viele Spiele- und Bastelstationen sowie leckeres Essen und tolle Snacks zur Stärkung. Mit Torwandschießen, Kistenklettern, Kinderschminken, Hüpfburg, Dosenwerfen, Zuckerwatte, Popcorn, Slush-Eis und vielen anderen Ständen waren zahlreiche Attraktionen vorhanden, an denen die Kids große Freude hatten. Und natürlich durfte auch ein Bühnenprogramm mit actionreichen Spielen, Tänzen, Rap und Akrobatik nicht fehlen, bei dem alle zeigen konnten, was sie drauf haben. Beendet wurde das trockene Sommerfest pünktlich um 17 Uhr durch einen angenehmen, kühlen Regen. Es war ein toller, bunter, aufregender Nachmittag und wir freuen uns über eine gelungene Billstedter Sommerfest-Premiere!