Frühlingsfest 22.04.2016

Bei bestem Wetter feierte die Arche Berlin-Hellersdorf heute ihr großes Frühlingsfest, mit rund 300 Besuchern. Mit Hüpfburgen, bunten Spiel- und Bastelständen, Grillwürstchen, leckeren alkoholfreien Cocktails, Kaffee, Kuchen und vielem mehr, hatten die Kinder und deren Familien großen Spaß. Ein besonderes Highlight: Die Kinder durften auch auf echten Quads mitfahren. Ein großes Dankeschön geht an den Rapper Seyfu, für seinen Auftritt, die Leute von dem Projekt M Opferhilfe e.V. , für ihr großartiges Engagement, sowie an Christian Springefeld, den Geschäftsführer der Firma SEK Gerüstbau, die uns bei der Organisation und Durchführung des Festes sowie mit Getränken und Speisen unterstützt hat!