Hamburg sagt Danke 08.01.2015

Wir sind noch immer schwer begeistert und verarbeiten die enorme Hilfe, die uns im Dezember letzten Jahres erreichte und den Kindern und Jugendlichen ein tolles Weihnachtsfest ermöglichte. Da wurden hunderte Geschenke verpackt und geliefert, die Weihnachtsbuffets liebevoll zusammengestellt, in die Arche transportiert und letztendlich auch finanziert, Bastelaktionen wurden geplant und durchgeführt. Aufgebrachte Zeit und Energie von Extra-Helfern und somit liebevolle Zuwendung verzauberten unserer Arche-Kids, machten sie rundum zufrieden. Vom ehrenamtlichen Märchenerzähler, über die Helfer an den Buffets, bei den Mitmachstationen und an der Garderobe bis hin zu den vielen Menschen, die Geschenke organisierten, konnten wir einfach sehen, dass es für die Kinder eine besondere Zeit war. Herzlichen Dank dafür! Wir konnten mit insgesamt 110 Jugendlichen, mit 150 Kleinkindern und 400 Kindern der mittleren Altersgruppe Weihnachten feiern! Jedes dieser Kinder konnte ein eigenes Weihnachtsgeschenk in den Händen halten. Man beobachtete in diesen Tagen Kids mit strahlenden Augen beim Schlemmen, Kreativ-Sein, Sportmachen, bei den Tanzauftritten, beim Empfangen der Geschenke, es herrschte eine gute Atmosphäre im Haus und auf dem Gelände. Wir sind dankbar für diese schöne Zeit, die ohne die Unterstützung der zahlreichen Helfer nicht möglich gewesen wäre.