Lego-Bau-Tage 22.02.2018

Bei den Lego-Bau-Tagen der Arche Leipzig zum Thema „Lebenshaus“, entstanden vor Kreativität strotzende Wunderwerke, die ein Stück der Persönlichkeit, Wünsche, Träume und Gaben der Kinder zum Ausdruck brachten. Mit viel Liebe zum Detail und Ausdauer tüftelten sie gemeinsam mit den Helfern an ihren persönlichen Werken. Angeregt durch Impulse wie ‚Wer ist der Architekt meines Hauses?‘ und ‚Auf welchem Fundament steht es?‘ entstanden tolle Ideen, die umgesetzt wurden. Und in einer Sache waren sich alle Kinder lautstark einig: Es hat riesigen Spass gemacht und Mr. Lego, Gemeindepädagoge Lutz Riedel von der Hofgemeinde Leipzig, soll unbedingt bald wieder kommen!