Lerncamps 13.04.2016

Den Schulabschluss schaffen – daran arbeiten viele Jugendliche aus der Arche aktuell mit Hochdruck. Die Prüfungen rücken näher. Daher wollen wir unseren Jugendlichen im „Lern-Endspurt“ ganz besonders den Rücken stärken. Dazu sind LERNCAMPS für uns als Arche ein sehr effektives Format. Im Einzelnen heißt das: „Ferientage“ im ruhigen dörflichen Rahmen, täglich intensive Lerneinheiten, unterstützt von ehrenamtlichen Lernhelfern. Neben all dem Lernfleiß, gibt es aber auch tolle Freizeitaktivitäten, die den Kopf frei machen und die Gemeinschaft stärken. Zuletzt sind die Jugendlichen unserer Standorte in Hamburg und Berlin motiviert aus ihren Lerncamps zurückgekehrt. So hieß dann auch von einem der Mädchen: „Ich bin zum Lerncamp mitgekommen, weil ich wusste, dass es mir hier viel leichter fällt, mich für den Schulabschluss reinzuhängen als zu Hause.“ Oder einer der Jungs sagte: „Jetzt habe ich eeendlich Prozentrechnung verstanden!“