Schull- und Veedelszöch 07.03.2019

Kölle Alaaf! Auch die Kölner Arche beteiligte sich wieder fleißig in der fünften Jahreszeit. An Weiberfastnacht öffnete sie pünktlich um 11:11 Uhr ihre Räumlichkeiten für die Karnevalsfeier – und am Sonntag war der große Tag, an dem sie am Schull- und Veedelszöch teilnahm. Über ein halbes Jahr lang hatten Kinder, Mitarbeiter und Ehrenamtler sich darauf vorbereitet, Kostüme und Masken gebastelt, Bollerwagen geschmückt, den Arche-Bus umgestaltet, Blumen gebunden und Kamelle gepackt. Als die Kids beim Karnevalsumzug mitten durch die Stadt mitlaufen durften, hatten sie riesige Freude daran, die Kamelle in die jubelnde Menge zu werfen, Blumen zu verschenken und gute Laune zu verbreiten. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Helfer, die dieses besondere Ereignis mit ihrer Zeit, Kreativität und Unterstützung ermöglicht haben!