Sommercamp im Westerwald 21.08.2018

Darauf hatten sich die Kids der Arche Düsseldorf schon im Vorfeld wieder riesig gefreut: Das Sommercamp im Westerwald! Gemeinsame Aktivitäten, Mahlzeiten und Rituale gaben ihrem Tag hier Struktur und haben den Zusammenhalt untereinander sehr gestärkt. Besonders viel Spaß hatten die Kinder mit der großen Wasserrutsche, den verschiedenen sportlichen und kreativen Freizeitangeboten, den Gruppenspielen, dem Lagerfeuer mit Stockbrot und beim Ausflug in den Freizeitpark Lochmühle. Am letzten Abend gab es dann traditionell die bunte Talenteshow, bei der die Kinder einmal mehr zeigen konnten, was sie alles Großartiges drauf haben. So wie unser jüngster, kleinster Teilnehmer, der auch gerne bei der Show dabei sein wollte, aber dem erst partout nicht einfallen wollte, was er besonders gut kann. Also begab er sich mit Mitarbeitern auf die Suche nach seinem Talent. Er wollte zwar nicht vor den anderen singen und hatte auch Bedenken, sich einer Theatergruppe anzuschließen. Doch schließlich fand man eine Sache, die er wirklich gut kann: Am Ende gab er den Vortänzer - und alle tanzten nach seiner Pfeife :) Von Tanz und Gesang, bis Schauspiel und Animation war so letzendlich alles mit dabei. Ein gelungener Abschluss einer tollen Woche!