Suchen und Finden 21.04.2017

Ostercamp im Störitzland

„Wir sind auf der Suche… nach dem größten Schatz der Welt. Wir sind auf der Suche und wir geben niemals auf! Denn wer ihn sucht, der wird ihn finden! Wenn ich suche, werd ich finden!“ So lautete der Refrain des diesjährigen Ostercamp-Songs, den die Kinder der Arche Berlin-Friedrichshain jeden Tag lauthals schmetterten. Denn "Suchen und Finden" - das war auch das Thema des viertägigen Camps im Störitzland in Brandenburg. In einer herrlichen Umgebung, direkt am See gelegen undmit viel Natur, konnten die Kids eine erlebnisreiche Zeit genießen. Wandern, Lagerfeuer, Holz sammeln, Schatzsuche, Singen, Spielen, Basteln – die Tage waren voller Spaß und Spannung. Der Ausflug in das Spaßbad „Schwapp“ war für viele Kinder außerdem ein großes Highlight von dem begeistert berichtet wurde. Aber auch einfach mal am See auf dem Steg zu sitzen, den Sonnenuntergang zu bestaunen und sich zu unterhalten, war eine Wohltat für Geist und Seele. Als "Arche-Family" miteinander den ganzen Tag zu verbringen - vom Aufstehen bis zum Zähneputzen, von den gemeinsamen Mahlzeiten bis hin zur Gute-Nacht-Geschichte - war für alle ein ganz besonderes, bleibendes Ereignis, wie uns diese tollen Bilder wohl belegen können.