Weihnachtsessen im Hofbräu Berlin 25.12.2016

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder an Heiligabend zahlreiche Kinder und Familien - insgesamt über 1.000 Gäste - zum kostenlosen Weihnachtsessen im Hofbräu Berlin begrüßen. Bei Enten- und Gänseteilen, mit Rotkohl und Klößen und weihnachtlicher Live-Musik, herrschte eine ausgelassene und fröhliche Atmosphäre. Arche-Gründer Bernd Siggelkow, Hofbräu-Geschäftsführer Christian Gohl, Arche-Botschafter und Schauspieler Tim Wilde, der für die Kinder den Weihnachtsmann spielte, sowie Sängerin und Darstellerin Julia Jasmin Rühle, nahmen die Besucher am Einlass persönlich in Empfang. Moderator Lukas Klaschinski führte zudem durch die Veranstaltung. Das gesamte Hofbräu-Team, ob Koch, Kellner oder Security, war an diesem Tag ehrenamtlich im Einsatz. Wir danken allen Beteiligten für ihren starken Einsatz, um den Familien diese weihnachtliche Freude zu bereiten, und allen Unterstützern, die u.a. beim Familienbrunch von Christian Bahrmann so fleißig die liebevoll verpackten Geschenke für die Kinder gespendet haben! Wir wünschen Euch allen Frohe Weihnachten!