Buddy Bär Versteigerung 09.11.2016

Exponat "Berlin Himmelblau" von Marina Bitte zugunsten der Arche

Am 15. November werden in der Berliner Mercedes-Welt rund 50 Buddy Bär Unikate versteigert. Der Erlös dieser Auktion kommt zu 100% verschiedenen Kinderhilfsorganisationen zugute. Die Versteigerung steht unter der Schirmherrschaft von Marianne von Weizsäcker und wird von zahlreichen Künstlern und Prominenten unterstützt. Wir möchten in diesem Fall ganz speziell auf dieses wunderschöne, zwei Meter große Exponat "Berlin Himmelblau", gestaltet von der Künstlerin Marina Bitter, aufmerksam machen, dessen Erlös an die ARCHE geht. Alle Exponate können ab sofort in der Mercedes-Welt am Salzufer in Berlin angesehen werden. Bei der Auktion besteht keine persönliche Anwesenheitspflicht. Man kann sein Gebot bereits Vorfeld abgeben oder einen Dritten bevollmächtigen. Unter www.buddy-bear-auction.com gibt es weitere Informationen zur Versteigerung und den einzelnen Bären.