Mehr Platz für Kinder – Eröffnung der neuen ARCHE in Berlin-Friedrichshain 10.03.2016

Mit Arche-Botschafterin Susan Sideropoulos und Culcha Candela

Seit 2005 gibt es bereits eine Arche in Berlin-Friedrichshain, ein Zufluchtsort für die Kinder des Bezirks. Es war damals die erst zweite Einrichtung überhaupt, die von dem 1995 gegründeten christlichen Kinder- und Jugendwerk eröffnet wurde. Mittlerweile sind es bundesweit 20 Standorte.

Schnell wuchs auch in Friedrichshain die Zahl der jungen Besucher, sodass schon im Jahre 2009 nach größeren Räumlichkeiten Ausschau gehalten werden musste. Mit der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern“ wurde für die Umsetzung dieses Ziels ein Partner  gefunden, der Hilfe bei der Finanzierung versprach, und bereits im März 2010 erhielt die Arche die Förderzusage für ein neues Gebäude durch den RTL-Spendenmarathon.

Da jedoch Bauvorhaben in Berlin bekanntlich ihre Zeit benötigen, mussten man noch einige Jahre in der „alten“ Arche verbringen, unter sehr beengten räumlichen Verhältnissen. Umso mehr freuen wir uns, dass ganz in der Nähe des bisherigen Standorts, nun die neue Arche Berlin-Friedrichshain in diesen Tagen offiziell eröffnet werden kann. In dem beeindruckenden Gebäude kann das Mitarbeiterteam auf zwei Etagen und mit deutlich mehr Platz die wichtige Arbeit mit den Kindern fortsetzen und ausbauen.

Bei der Eröffnung sind mit dabei: Arche-Botschafterin Susan Sideropoulos, Wolfram Kons, Culcha Candela, Arche-Gründer Bernd Siggelkow sowie zahlreiche Freunde und Unterstützer der Arche – und natürlich jede Menge Kinder.

Wir möchten Sie hiermit ebenfalls recht herzlich zur Veranstaltung einladen und würden uns über Ihren Besuch sowie eine kurze Teilnahmebestätigung vorab per Email an pressesprecher@kinderprojekt-arche.de sehr freuen.

Eröffnung Arche Friedrichshain
RTL Kinderhaus
Montag, 14. März 2016
14:45 Uhr (Fototermin)
Mühsamstraße 74
10249 Berlin