Sommerfest der ARCHE München – Wacker Chemie AG überreicht 100.000 Euro Spende 30.06.2014

Andreas Bönte, Programmdirektor beim BR, wird zum Arche-Botschafter ernannt

An diesem Donnerstag, dem 3. Juli, veranstaltet die ARCHE in München-Moosach ihr jährliches Sommerfest, zu dem bis zu 500 Besucher erwartet werden. Wie bereits in den Jahren zuvor, wird zu diesem Anlass die Wacker Chemie AG, vertreten durch den Aufsichtsratsvorsitzenden, Dr. Peter-Alexander Wacker, und den Vorstandsvorsitzenden, Dr. Rudolf Staudigl, eine Spende von 100.000 Euro für die Kinder- und Jugendarbeit überreichen. Ganz besonders freuen wir uns außerdem auf den Besuch von Andreas Bönte, Programmdirektor beim Bayerischen Rundfunks, der von Arche-Gründer Bernd Siggelkow offiziell zum Botschafter des Kinder- und Jugendwerks ernannt wird.

Zum Fototermin und Hintergrundgespräch im Rahmen des Sommerfestes möchten wir hiermit recht herzlich einladen. Über Ihre Teilnahme sowie eine kurze Anmeldung per Email würden wir uns sehr freuen:

 

Pressetermin & Scheckübergabe

ARCHE München Sommerfest

Donnerstag, 3. Juli 2014, 15:00Uhr

Brieger Str . 50

80997 München-Moosach

 

Hintergrund: Die ARCHE eröffnete 2006 in Kooperation mit der Stadt München eine Einrichtung mit kostenloser Kinderbetreuung und später auch einem zusätzlichen Jugendbereich. Mit Hilfe von Freunden und Partnern wurde seitdem viel erreicht. Nicht zuletzt auch auf Grund der treuen Unterstützung durch die Wacker Chemie AG und die Kooperation mit den anderen Institutionen vor Ort, hat sich die soziale Arbeit im Stadtteil Moosach in den letzten Jahren sehr erfolgreich entwickelt.

Beim Sommerfest der ARCHE können Kinder und Familien dann wieder zahlreiche, kostenlose Angebote nutzen, wie einen Fußball-Parcours anlässlich der WM, Hüpfburgen, Kinderschminken, Tombola, Speisen und Getränke, und auch ein buntes Bühnenprogramm wird es geben.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Die ARCHE