Spende für Bildungsförderung 30.01.2017

IKEA Berlin-Lichtenberg überreicht über 35.000 Euro an Die ARCHE

Dirk Gaißer, Leiter des IKEA-Einrichtungshauses in Berlin-Lichtenberg, hat an Samuel Kuttler von der ARCHE einen Scheck in Höhe von 35.166 Euro überreicht. Das Geld wurde im vergangenen Jahr beim Verkauf von Weihnachtskalendern gesammelt und 1,- Euro je Exemplar gespendet. Dazu gab es noch eine große Sachspende an neuen Büchern und Spielsachen für die Kinder der ARCHE-Standorte in Hellersdorf und Friedrichshain.

Die Freude darüber ist natürlich groß. Bereits seit 2011 unterstützen die IKEA-Niederlassung und ihre Mitarbeiter das Kinder- und Jugendwerk. Gemeinsam will man den gespendeten Beitrag nun vor allem in der Bildungsförderung, der Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe investieren, die in der ARCHE für Kinder und Jugendliche kostenlos angeboten wird.

Über eine Berücksichtigung der Spendenaktion in Ihrer Berichterstattung würden wir uns sehr freuen. Ein Foto dafür finden Sie hier auf der Seite als Download. Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.