Startschuss für Reno Benefizlauf 2015 16.04.2015

Sportler laufen gegen Kinderarmut in Deutschland

Am 21. April fällt der Startschuss: 2015 km in 14 Tagen und 14 Nächten für notleidende Kinder, so lautet das ehrgeizige Ziel des Vereins „Sportler 4 a childrens world“. Der Schuhhändler Reno ist Hauptsponsor des Projektes, dessen Erlöse zu 100 Prozent dem Kinderhilfsprojekt Die ARCHE zugutekommen. Jede Spende wird benötigt, denn jeder Euro zählt, um die Kinderarmut in Deutschland zu verringern.

Es ist soweit! Endlich geht das ehrgeizige Projekt von John McGurk und seinem Verein „Sportler 4 a childrens world“ an den Start. Am Sonntag den 19. April werden die Läufer vom Osnabrücker Oberbürgermeister Wolfgang Griesert am Rathaus in Osnabrück verabschiedet und machen sich auf den Weg nach München, wo am 21. April der offizielle Startschuss für den Reno Benefizlauf 2015 fällt.

Der Verein „Sportler 4 a childrens world“ hat sich ein großes Ziel gesteckt: Sie werden eine Distanz von 2015 km im Laufschritt zurücklegen. Das engagierte Team läuft für notleidende Kinder von München über Hamburg nach Berlin. Ihre Spende wird benötigt: Alle für den Reno Benefizlauf gesammelten Spenden kommen zu 100 Prozent dem Kinderhilfsprojekt „Die ARCHE“ zugute. Auch kleine Spenden bewirken großes – denn jeder Euro zählt, um die Kinderarmut in Deutschland zu verringern.

Hauptsponsor dieses 14 Tage und 14 Nächte dauernden Benefizlaufes ist der bekannte Schuhhändler Reno. Jens Rauschen, Geschäftsführer der Hamm Reno Group GmbH: „Wir planen, unsere Kunden und Mitarbeiter durch zahlreiche Aktivitäten für das Projekt zu begeistern, um damit die Spendensumme zu erhöhen.“ Eine weitere Prämie von Reno winkt dem Laufteam um John McGurk daher für jede Reno-Filiale, die die Sportler „anlaufen“. Der Schirmherr des Projekts, Erdogan Atalay, bekannt aus der Krimiserie „Alarm für Cobra 11“, ist nicht nur Schauspieler, sondern auch ARCHE-Botschafter. Soweit es die Drehtage zulassen, will er den Lauf begleiten und einige Teilstrecken auch selber mitlaufen.

Auch weitere Sponsoren, Prominente und ARCHE-Botschafter unterstützen den Lauf bei den einzelnen Etappen. Informationen und Live-Berichterstattungen erhalten Sie unter: www.benefizlauf2015.de

MEDIENKONTAKT: Reno Schuh GmbH, Clara Neumann, Marketing, Am Tie 7, 49086 Osnabrück

Tel.: 0541/95849561, Email: Presse@hr-group.de