Jubiläumsaktion Kaufen & Helfen brachte 40.000 Euro für die Arche Hamburg 07.02.2018

40.000 Euro sind bei der Jubiläumsaktion "Kaufen und Helfen" anlässlich des 20 jährigen Jubiläums des Budnianer Hilfe e.V. im vergangenen Jahr zusammengekommen. Nun überreichte Gabriele Wöhlke, vom Vorstand des Budnianer Hilfe e.V., die Spende an Tobias Lucht, dem Leiter der Hamburger Arche. Die Freude ist groß, denn jetzt werden einige Wünsche erfüllt. Neue  Möbel, wie etwa ein neues Kindersofa können angeschafft und ein Fahrradprojekt mit Fahrradschule und Fahrradwerkstatt, ein Unterstand und mehr Nachhilfe finanziert werden.  

Auch der Budnianer Hilfe e.V. setzt sich seit 20 Jahren für Kinder und Jugendliche ein, die aus wirtschaftlichen und sozialen Gründen benachteiligt oder durch Krankheit im Leben zurück geworfen sind und unterstützt die Kinder der Arche seit 2010 durchgängig. Bei der Aktion Kaufen und Helfen waren im November 2017 zwei Wochen lang 13 Artikel mit Spendenanteil in allen BUDNI-Filialen verkauft worden.

Ein herzliches Dankeschön nach Hamburg!

(Foto: Kirsten Haarmann)