Krimimarathon Berlin-Brandenburg unterstützt die Arche 08.12.2016

Zum 7. Mal fand zuletzt der Krimimarathon, Berlin-Brandenburgs größtes Krimifestival, statt: Eine Reihe von insgesamt 60 Veranstaltungen, die alle binnen einer Woche in kreativer Form das „kriminelle Genre“ bedienten.

In Verbindung mit dem Krimimarathon erhielt die Arche eine Spende in Höhe von 2000 Euro. Sie stammt unter anderem aus dem Erlös der Tombola bei der Auftaktveranstaltung des Festivals.

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese wertvolle Unterstützung unserer Arbeit, insbesondere auch bei Festivalleiter Dr. Patrick Baumgärtel, der die Arche als Spendenprojekt des Krimimarathon auch in diesem Jahr erneut „ins Boot“ geholt hat.