Firma JORDAHL unterstützt die Arche zu Weihnachten 09.12.2015

Das Berliner Unternehmen JORDAHL hat sich in diesem Jahr entschieden, auf Geschenke für Kunden zu verzichten und dafür Geld an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. An welches Projekt die Spende geht, wurde mit einer Umfrage unter den Mitarbeitern des Unternehmens entschieden. Aus fünf vorgestellten Projekten hat die Arbeit der Arche die meisten Mitarbeiter begeistert – fast 70% der Stimmen sind ein starkes Ergebnis! In den letzten Tagen waren Josefine Niemand und Kati Forkert aus der Marketing-Abteilung von JORDAHL in unserer Arche-Zentrale in Berlin-Hellersdorf zu Besuch, um den Spendenscheck in Höhe von 5.000 Euro zu überreichen. Arche-Mitarbeiter Samuel Kuttler nahm ihn für die Arche entgegen und führte durch unser Haus. Die Spendensumme hilft uns bei der Finanzierung unseres kostenlosen, warmen Mittagstisches für Kinder und Jugendliche. Wir wissen das Engagement von JORDAHL sehr zu schätzen und bedanken uns ganz herzlich für diesen wichtigen Beitrag zu unserer Arbeit!