SPD-Fraktion Potsdam unterstützt die Aktion „Weihnachten unter’m Baum“ 11.12.2018

Dank der Aktion „Weihnachten unter’m Baum“ können bedürftige Familien an Weihnachten ihre Kinder mit einem ganz persönlichen Geschenk beglücken. Hinter dieser Aktion steckt die Arche Potsdam. Sie besorgt die Geschenke, übergibt sie den Eltern, die sie dann zu Hause unter dem Weihnachtsbaum ihren Kindern überreichen. Auf diese Weise möchte die Arche den Eltern in herausfordernden Lebenslagen ganz einfach praktische Hilfe anbieten.

Anett Kleinke (links im Bild), Geschäftsführerin der Potsdamer SPD-Fraktion,  und Imke Eisenblätter (rechts im Bild) stellvertretende Fraktionsvorsitzende, übergaben nun einen Scheck über 250 Euro, der  „Weihnachten unter’m Baum“ zu Gute kommen soll. Christoph Olschewski, der Leiter der Potsdamer Arche, bedankt sich ganz herzlich bei den SPD-Damen. Natürlich dürfen die Kids von den Geschenken noch nichts erfahren, also: Psssst!