Internationales Maritimes Museum spendet neuen Computer für den Jugendbereich der Arche-Hamburg 12.05.2014

Für die Kinder gab es zudem Bücher und Eintrittskarten

Die Jugendlichen der Arche-Hamburg können sich über einen neuen iMac-Computer freuen, den ihnen das Internationale Maritime Museum für ihren Bereich spendete. Museumsvorstand Lutz Erntges übergab den Computer bei einem Besuch an Arche-Leiter Tobias Lucht und die Vorsitzende des Freundeskreises der Arche-Hamburg, Heidrun Bobeth. Ab sofort steht der Computer den Besuchern des Jugendhauses als Lernhilfe zur Verfügung. Für die jüngeren Besucher der Arche brachte Lutz Erntges zudem Kinderbücher und Eintrittskarten mit. Auch darüber war die Freude groß. Wir bedanken uns ganz herzlich bei ihm und dem Internationalen Maritimen Museum für die Förderung und Unterstützung unserer Kinder und Jugendlichen!