Verlag Handwerk und Technik unterstützt Jobpaten der Arche 17.11.2015

Ein ganz besonderes Projekt der Arche Hamburg sind die „Jobpaten“, die Jugendliche auf dem Weg in den Beruf begleiten. Sieben Frauen und Männer – alle mitten im Berufsleben – stehen ihnen ehrenamtlich bei der Ausbildungsplatzsuche zur Seite, helfen bei den Bewerbungen und motivieren zum Dranbleiben, wenn es nicht gleich auf Anhieb klappt.

Unterstützung für dieses Projekt gab es nun durch den Hamburger Verlag Handwerk und Technik: „Als Verlag für Bildungsmedien wollen wir diese Arbeit natürlich gern unterstützen“, erklärt Geschäftsführer Ulrich Grunwald. Das Hamburger Unternehmen produziert seit 1949 Bücher und andere Medien für die Berufsausbildung. So hatte Ulrich Grunwald bei seinem Besuch im Jugendhaus der Arche auch Bücher des Verlags dabei, die sich die Mitarbeiter der Arche für ihre Arbeit mit den Jugendlichen gewünscht hatten. Außerdem übergab er eine Geldspende von 1.500 Euro an Tobias Lucht. „Wir wollen so dazu beitragen, dass die Jugendlichen ihre Ausbildung erfolgreich abschließen können“, so Ulrich Grunwald.

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese wertvolle Unterstützung!