"Fundatión MAPFRE" unterstützt das ARCHE-Mittagessen 22.10.2019

Bereits im zweiten Jahr unterstützt die Stiftung „fundatión MAPFRE“ aus Spanien das Mittagessen in der Arche Berlin-Hellersdorf. Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende in Höhe von 30.000 Euro. Täglich können wir damit 170 Kindern ein warmes Mittagessen ermöglichen. Besonders wichtig ist uns die Tischgemeinschaft und verlässliche Ansprechpartner für die jungen Besucher, die insbesondere nach dem Schulalltag Austausch und Gemeinschaft genießen.
Herzlichen Dank an „fundatión MAPFRE“ für die nachhaltige Unterstützung dieses wesentlichen Angebots für die Kinder!