Die Arche in Köln-Ehrenfeld (Freizeiteinrichtung) eröffnet im September 2011

Im September 2011 eröffnete die Arche in Köln-Ehrenfeld eine Freizeiteinrichtung für Kinder. Fast drei Jahre lang war man vorher schon unter provisorischen Umständen im Stadtteil aktiv. Die Realisierung der Kölner Arche ist vor allem der finanziellen Hilfe der Krüger GmbH & Co. KG sowie einiger weiterer Unterstützer zu verdanken. Von einem haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterteam können dort nun wochentags bis zu 125 Kinder betreut werden. Die Kinder erwartet ein kostenloser Mittagstisch, Hausaufgabenhilfe und verschiedene Freizeitprogramme. Auch Ausflüge und Feriencamps werden durchgeführt. Die Angebote der Arche richten sich an alle Kinder, egal welchen sozialen oder kulturellen Hintergrunds. Seit Oktober 2012 wird zudem die Jugendarbeit mit speziellen Angeboten für die älteren Kids stetig weiter ausgebaut.