23.09.2009 Standorteröffnung

Eröffnung der Arche Berlin-Wedding

Am 23. September konnte in Berlin eine weitere Arche eröffnet werden. Etwa eineinhalb Jahre vorher startete die allein erziehende Mutter Jeanette Borchert für die Kinder ihrer Nachbarschaft, im Stadtteil Wedding, ein dort einzigartiges Projekt – das KiCa Kindercafé. Wenigstens einmal pro Woche wollte sie ihnen eine warme Mahlzeit und ein kindgerechtes Programm bieten. Da sie nicht über eigene finanzielle Mittel und Materialien verfügte, versuchte sie Unterstützer für ihr Projekt zu finden. Mit der Arche gewann Jeanette Borchert einen Partner, der mit kostenlosem Mittagessen und Bedarfsmaterial sofort helfen konnte. Seitdem entwickelte sich eine regelmäßige Kooperation zwischen Jeanette Borchert und dem christlichen Kinder- und Jugendwerk.